Unsere Grundhaltung

Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch das Bedürfnis nach Geborgenheit, persönlicher Annahme, Partizipation und Integration hat und als gleichwertiges Mitglied unserer Gesellschaft geachtet sein soll.

Wir bauen auf den individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten der von uns begleiteten Menschen auf (Ressourcenorientierung). Wir fördern ihre Selbständigkeit und Entwicklung (Entwicklungsorientierung) mit dem Ziel, dass sie eine eigenständige und verantwortungsbewusste Identität und Persönlichkeit bilden können.

Wir unterstützen die BewohnerInnen auch darin, sich Teilhabemöglichkeiten in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen zu erschliessen und helfen Barrieren abzubauen.